Dr. med. Artur Trost

Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie
Spezialgebiet:
Sportmotorische Diagnostik / Kraftdiagnostik


Juni 2004 – Internationale Auszeichnung zum »Arzt des Jahres«:
Dr. Artur Trost erhielt eine bedeutende internationale Auszeichnung. Der 56jährige Salzburger, der am 24. August 2001 Hermann Maiers schwer verletztes Bein operiert hatte, wurde von der Gesellschaft für Orthopädie, Traumatologie und Sportmedizin zum "Arzt des Jahres" geehrt.

Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Nach der erfolgreichen Operation hatte Dr. Artur Trost den Ski-Star mit seinem medizinischen Rat beim Sensations-Comeback begleitet.
Artur Trost nahm die Auszeichnung in München entgegen, wo er das Fachpublikum mit einer außergewöhnlichen Powerpoint-Präsentation beeindruckte. 

Medizinische Ausbildungen:
1974 Sekundararzt im Lorenz Böhler KH
1975 TA Chir. Abtlg. KH Vorau
1976-81 Assistenzarzt Salzburg am LKH, I.Chirurgie
1981 GA Uni Klinik Erlangen Anaesthesie
1982 Facharzt für Chirurgie
1988 Facharzt für Unfallchirurgie/Sportarzt/Notarzt
Oberarzt am UKH Salzburg

Sportärztliche Betreuung:
1976 UHC-Salzburg
1976-94 Notarzt am Salzburgring
seit 1989 Betreuung des österreichischen Skinationalteams
1991-96 Betreuung SV Austria Salzburg
Krankenanstalt Radstadt-Obertauern Dr. Aufmesser GmbH.

A-5550 Radstadt, Judenbühel 3
Telefon: +43-6452-7501
Fax: +43-6452-7501-10
E-Mail: radstadt@aufmesser.at
www.aufmesser.at

KONTAKT / IMPRESSUM LAGEPLAN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ANSTALTSORDNUNG ALL RIGHTS RESERVED BY DR. AUFMESSER 2014